Viking

(Click here and then) scroll down for the English version.

Unglaublich, wie die Zeit vergeht. Die erste Hälfte unseres Englandaufenthalts ist nun um. Für diesen Tag hatten wir uns einen besonderen Ausflug vorgenommen. Wir besuchten das Bombenabwurfgelände der Royal Air Force bei Donna Nook. Glücklicherweise blieben wir von tieffliegenden Kampfflugzeugen weitgehend unbehelligt. Weit draußen auf dem Wasser waren lediglich die Zielscheiben für die Maschinengewehre der Jets auszumachen. Wir waren gekommen, um die Wattlandschaft in Augenschein zu nehmen.

Hier kommen jedes Jahr im Oktober und November Robben an Land um ihre Jungen zu gebären. Nach der etwa dreiwöchigen Stillzeit sind die Weibchen auch schon wieder bereit, sich mit den echten Kerlen unter den Bullen zu paaren. Im Januar ist der Spaß dann vorbei und die Tiere verabschieden sich bis zum nächsten Herbst.

Zurzeit aber bieten sie den Besuchern ein außergewöhnliches Naturschauspiel. In dieser Woche wurden in Donna Nook rund 2500 Robben gezählt. Diese Saison sind hier schon knapp 900 Robbenbabys zur Welt gekommen. Nirgendwo sonst lassen sich die Tiere so bequem und in so großer Zahl beobachten. Und es gibt einiges zu sehen.

Unbelievable, how quickly time passes. The first half of our England stay over today, we decided to go on a rather special excursion. We went to visit the Royal Air Force bombing range at Donna Nook. Fortunately we were largely untroubled by low flying fighters. In the distance we could make out the gunnery targets for the jets’ machine guns. However, we were far more interested in what was happening in the salt marshes and mud flats on the coast.

It is a truly remarkable stretch of coast for every October and November Grey Seal inhabit the beach in order to give birth to their offspring. After a nursing period of about three weeks the females are ready to mate again, provided they find the right kind of guy – the strong and dominant bulls are preferred. All the fun and frolic is over in January as the seals leave Donna Nook not to return until the autumn.

Currently, however, the visitors can witness an extraordinary natural spectacle. This week 2,500 seals were counted at Donna Nook and almost 900 baby seals were born this year, so far. Nowhere else can you so easily watch these extraordinary animals in such large numbers. And there is a lot o see.

Eigenartige Partnerschaft zwischen Royal Air Force und Naturschützern | Strange partnership of RAF and Wildlife Trust

Den Robben scheint der Fluglärm nichts auszumachen. | The seals seem undisturbed by the airplanes' noise.

Sie fühlen sich hier richtig wohl. | They feel quite at home here.

Wie wenn nicht als Wohlbefinden soll man solches Verhalten deuten? | Contentment.

Jedes Jahr kommen mehr Robben hier her zum Werfen und Paaren. Keiner weiß warum. | Every year more and more seals come here to give birth and to mate. Noone knows why.

Aber wir freuen uns natürlich über den Besuch. | But they are welcome visitors, to be sure.

Diese junge Robbe ist schon ein paar Wochen alt. Sie nehmen schnell zu. | This young seal is already a few weeks old. They gain a lot of weight quite quickly.

Dieser kleine ist erst ein paar Stunden alt. | This little one is only a few hours old.

Aber mit Mamas gehaltvoller Milch (52% Fett) geht es schnell aufwärts. Ganz im Gegensatz zu Mama, die während der Wochen an Land keine Nahrung aufnimmt.| But feeding on Mama's 52% fat milk he won't stay little for long. Poor Mama, though. During the weeks on land she does not feed at all.

Und so kann man schon mal eine kleine Exkursion weg von Mama wagen. | At their age they can already go on little adventure trips away from Mama.

Manche ziehen sich auch zurück ins hohe Dünengras. | Some look for a bit of peace and quiet in the dunes.

Leave a Reply