Die Anstalt im ZDF

Der Abschied von Urban Priol und Frank Markus Barwasser fiel erstmal schwer. Aber nach einer Reihe von Sendungen unter der Leitung von Claus von Wagner und Max Uthoff bin ich froh. Die Sendung ist seitdem weniger intellektualistisch, dafür viel stärker journalistisch.

Meine Highlights:

– Timo Wopp, der jonglierende Kapitalist;

– Die Anstalt bringt in der Sendung vom 29. April (ab 36 min) die Zeitautoren Josef Joffe und Jochen Bittner dazu, sich mit ihrem gerichtlichen Vorgehen gegen die Sendung bis auf die Knochen zu blamieren.

– Die Fußball-WM Sendung mit dem “Endspiel” Adidas-Aktionär gegen Fußballnäherin.

und vieles mehr.

Schaut also mal rein in der ZDFmediathek.

Ganz großes Kino die letzte Sendung. Gönnt euch die 50 Minuten. Es lohnt sich:

 

Leave a Reply